Tagebuch-Studie

Dienstleistungen > Tagebuchstudie

Tagebuchstudien sind so konzipiert, dass sie Daten von Nutzern über einen langen Zeitraum, manchmal über Wochen, sammeln, und werden in der Forschung als "Längsschnittstudien" bezeichnet.

Sie werden durchgeführt, wenn ein Konzept oder ein Vorschlag entwickelt wird, oder im Falle eines bestehenden digitalen Assets oder Services, wenn eine Neugestaltung in Betracht gezogen wird. Die Forschung ist darauf ausgerichtet, Input zu sammeln und Erkenntnisse von externen Nutzern zu gewinnen

Planung

Der Briefing- und Planungsprozess ist eine wichtige Phase, um ein klares Verständnis für die Ziele des Projekts zu entwickeln und den Projektablauf zu planen. Bei Tagebuchstudien ist dies entscheidend weil es nicht möglich ist, die Studie zu ändern, wenn sie erst einmal angelaufen und im Feld ist. Die Studie ist bis ins letzte Detail konzipiert und geplant, einschließlich der Fragen, die den Befragten während der Feldarbeit über die App gestellt werden können.

In einigen Fällen, in denen der Schwerpunkt der Forschung auf einem Konzept oder Vorschlag liegt, der noch nicht vollständig entwickelt ist, kann diese Phase eine Werkstatt bei dem das Kundenteam Informationen mit unseren Beratern teilt. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, um sicherzustellen, dass das Kundenteam das Angebot (oder Konzept) vollständig durchdacht hat und die Fragen versteht, die es durch die Forschung beantworten möchte, so dass der Berater in der Lage ist, einen soliden Forschungsplan zu erstellen

RECRUITMENT: 

Wir müssen über den Standard-Screener für die qualitative Forschung hinausgehen und Fragen zur Verfügbarkeit und zum Komfort bei der Aufnahme von Videos, Fotos und Nachrichten stellen. Die richtige Auswahl des Screeners verhindert, dass Menschen auf halbem Weg aussteigen oder unzuverlässiges oder "lückenhaftes" Feedback geben.

Es ist auch wichtig, die Anreizzahlung so zu gestalten, dass das Engagement der Befragten erhalten bleibt. Gestaffelte Zahlungen oder sogar Belohnungen können eingesetzt werden, um die Befragten zur Interaktion, Aufzeichnung und Weitergabe von Daten zu ermutigen. Dies muss zu Beginn der Rekrutierung klar kommuniziert werden, und selbst dann ist es immer möglich, dass Personen aus der Studie aussteigen.

Das Projekt beginnt mit der Unterrichtung der Befragten über die Anforderungen der Untersuchung. Dies geschieht manchmal in einem Fokusgruppe oder eine Einzelsitzung mit den Befragten. Dazu gehört die Installation der Datenerfassungs-App (siehe unten) und Erläuterung der Art der Tätigkeit, an der wir interessiert sind.

In Fällen, in denen die Forschung in einem größeren geografischen Gebiet durchgeführt werden muss und persönliche Treffen nicht möglich sind, vereinbaren wir Telefonanrufe, um sie über die Anforderungen der Tagebuchstudie zu informieren, sicherzustellen, dass sie auf die App zugreifen können, und ihnen eine Kontaktstelle für etwaige Probleme oder Fragen zu nennen.

TECHNIK/SOFTWARE: 

nativeye Wir verwenden (derzeit) die Software Nativeye zur Datenerfassung für Tagebuchstudienprojekte. Nativeye ist eine kostengünstige Lösung für die Durchführung mobiler Tagebuchstudien. Die App ermöglicht es uns, eine Studie zu erstellen, die Teilnehmer einzuladen, eine iOS- oder Android-App herunterzuladen und dann die Möglichkeit zu haben interagieren mit ihnen während der Datenerfassung und verwenden Sie eine Vielzahl von Analyse- und Berichtsmodulen, wenn sie abgeschlossen ist.

BETEILIGUNG DER BEFRAGTEN: 

Der Schlüssel zur Tagebuchforschung liegt darin, die Anforderungen an den Teilnehmer einfach. Wenn wir mehr Detailgenauigkeit benötigen, würden wir uns an ethnografische Forschung wenden, die eher Verhaltensbeobachtungen als Berichte der Befragten umfasst. Zu den Dingen, um die wir die Befragten bitten werden, gehören:

  • Eine Nachricht, einen Gedanken oder eine Beschreibung dessen, was sie sehen, eingeben
  • Aufnehmen eines Bildes der Umgebung oder eines Bildschirms
  • Aufnahme eines kurzen Videos von sich selbst oder der Umgebung
  • Reagieren auf einen Alarm oder eine Benachrichtigung auf ihrem Telefon
  • Verwendung eingebauter Werkzeuge wie die gleitende Skala der Emotionen (siehe Beispiel unten)
sliding scale of emotion

Wenn es Zeit und Budget erlauben, bevorzugen wir Interview jeder der Befragten nach einer ersten Datenanalyse. Dies geschieht entweder in Einzelgesprächen oder in kleinen Gruppen und ermöglicht es uns, die berichtetes Verhalten, Gedanken und Gefühle.

Wir können diese Interviews in einer Forschungseinrichtung durchführen, so dass die Kunden können die Diskussion verfolgen aus erster Hand. Es ist möglich, über die Tagebuchstudien allein anhand der erfassten Daten zu berichten, aber die Durchführung von Tiefeninterviews oder Kleingruppen liefert weitaus reichhaltigere Ergebnisse.

Übermittlung der Ergebnisse

Die Vermittlung der Ergebnisse einer solchen Forschungsarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg des Projekts. Wir müssen nicht nur die Übersichtlichkeit über das, was wir gelernt haben, und die Empfehlungen auf diesen Erkenntnissen aufbaut, sondern diese auch mit Leben füllt.

LIEFERBARKEITEN:

Wir liefern oft Ergebnisse, die eine detaillierte Bericht, Storyboards, Verhaltenskartenund mehr. Hier ist ein Beispiel für ein Storyboard:

story board

Tagebuchstudien können eine Fülle von Daten, Erkenntnissen und Vorschlägen liefern. Wir raten unseren Kunden daher immer, sich darauf vorzubereiten und sich Zeit zu nehmen, die Ergebnisse zu verarbeiten.

Haben Sie ein Projekt im Sinn?