Remote-Benutzbarkeitstests

Dienstleistungen > Remote-Usability-Tests

Remote Usability Tests folgen demselben Format wie eine Usability-Evaluierung, mit dem einzigen Unterschied, dass der Moderator und die Teilnehmer sich an verschiedenen Orten befinden - daher das Remote-Element. Diese Methode funktioniert am besten, wenn die Prototypen auf einem Desktop- oder Laptop-Bildschirm präsentiert werden, so dass der Moderator die Prototypen sehen kann. Prototyp und die Mimik der Teilnehmer.

Einweisung in das Projekt

Das Briefing kann persönlich oder per Telefonkonferenz durchgeführt werden. Die wichtigsten Bereiche, die wir verstehen und vereinbaren müssen, sind:

  • Rekrutierungsprofil der Teilnehmer
  • Wichtige Problembereiche, neue Funktionen, Produktschwerpunkte usw. für die Aufgabengestaltung
  • Ihre Ziele

Rekrutierung

Es wird ein Rekrutierungsscreener erstellt, um die Teilnehmer anhand des Zielprofils zu rekrutieren. Die Teilnehmer werden in die Forschungssitzungen eingeteilt und erhalten einen finanziellen Anreiz für die Teilnahme.

Vorbereitung auf den Test

Im Gespräch mit Ihnen hat unser UX Berater entwickelt das Testskript, das die Aufgaben und Szenarien enthält, die die Interaktion der Teilnehmer leiten sollen, sowie alle Fragen, die Sie durch die Untersuchung beantwortet haben möchten.
Die Untersuchung kann fast überall durchgeführt werden - in Sitzungsräumen, bei den Teilnehmern zu Hause usw. Wir können die Sitzungen über das Internet streamen, so dass eine Live-Übertragung aus der Ferne möglich ist. Wir stellen die gesamte Technologie zur Verfügung, die für die Durchführung der Nutzerforschungssitzungen erforderlich ist

Nutzerforschungssitzungen

Wir haben festgestellt, dass es am besten ist Skype für Remote User Research, da die Teilnehmer mit dieser Technologie am besten vertraut sind. Wenn wir gebeten wurden, das Webex-System des Kunden zu nutzen, um Geld zu sparen oder damit sie die Sitzungen sehen können, haben wir oft viel Zeit und einige Teilnehmer verloren, einfach aufgrund von Technologie- und Verbindungsproblemen.

Die Usability-Testsitzungen können von einem unserer Senior Consultants moderiert werden. Er wird mit jedem Teilnehmer das im Forschungsplan festgelegte Testprotokoll durchgehen und sicherstellen, dass Ihre Ziele erreicht werden. Alternativ können die Teilnehmer die Sitzung auch alleine durchführen.
Unser

Videos liefern

Die Videos der Sitzungen werden von der Bildschirmfreigabe-Software oder vom Laptop des Moderators aufgezeichnet. Auf diesen Videos ist nur der Bildschirm des Geräts zu sehen, nicht die Mimik der Teilnehmer.

Analyse und Bericht

Die Ergebnisse der Forschung können je nach vereinbartem Umfang des Projekts oder der Anforderung eines der folgenden Elemente umfassen:

  • Eine mündliche Nachbesprechung
  • Eine Zusammenfassung der Ergebnisse auf hohem Niveau
  • Ein ausführlicher Bericht mit Beobachtungen und Empfehlungen

FALLSTUDIE:

Ein großer britischer Haushaltsgerätehersteller beauftragte uns mit der Durchführung von Prototyp-Evaluierungen der Benutzerfreundlichkeit seiner neuen Website im Vereinigten Königreich und in den USA. Die Sitzungen im Vereinigten Königreich führten wir persönlich in einem Besprechungsraum durch, während die Sitzungen in den USA über Skype abgehalten wurden. Der Moderator führte eine Skype-Sitzung mit den Teilnehmern durch und erlaubte ihnen, die Kontrolle über den Bildschirm zu übernehmen. Der Moderator konnte das Gesicht der Teilnehmer sehen, hören, was sie sagten, und auch den Bildschirm sehen, auf dem sie die Aufgaben bearbeiteten.

In fast allen anderen Aspekten laufen die Projekte gleich ab, ob per Fernzugriff oder von Angesicht zu Angesicht. Der einzige kleine Unterschied besteht darin, dass die Videos der Sitzungen von der Software für die Bildschirmfreigabe oder in niedrigerer Auflösung vom Laptop des Moderators aufgezeichnet werden.

Haben Sie ein Projekt im Sinn?