Gebrauchstauglichkeitstests in Japan

Gebrauchstauglichkeitstests in Japan

Remote- oder Labor-basierte Usability-Tests in Japan, mit echten Kunden und lokalen Senior UX Researchern

Japan ist, gemessen am BIP, einer der größten Märkte der Welt. Er ist jedoch geheimnisvoll und unterscheidet sich stark von fast allen anderen Märkten. Für westliche Unternehmen, die darüber nachdenken, UX-Forschung oder Usability-Tests mit ihren Kunden zu organisieren, kann dies eine entmutigende Aussicht sein. Genau hier kommt UX24/7 ins Spiel.

Wir sind eine globale Designforschungsagentur, die mit einem eigenen Team von Senior UX Researchern arbeitet. Alle unsere Senior UX Researcher wurden bei ihrer Einstellung geprüft, um sicherzustellen, dass sie über die Fähigkeiten, Fertigkeiten und Erfahrungen verfügen, um Usability-Tests und UX Research nach den hohen Standards durchzuführen, die wir erwarten. Unser Team in Japan ist ähnlich erfahren und wir haben zwei akkreditierte UX Research Berater auf dem Markt.

Fern- und laborgestützte Benutzbarkeitstests in Japan

Wir führen Usability-Tests und UX-Forschung in Japan durch, wobei wir sowohl Remote- als auch Laboreinrichtungen nutzen. Bei den Remote-Methoden werden Online-Technologien zur Bildschirmfreigabe verwendet. In Japan, wie auch in vielen anderen Märkten, verwenden wir Zoom. Es ist sehr bekannt und viele Japaner haben es schon benutzt und fühlen sich wohl, wenn sie an Sitzungen damit teilnehmen.

Für Tests im Labor konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Tokio. Mit 8,3 Millionen Einwohnern ist Tokio bei weitem die größte Stadt, die zweitgrößte ist Yokohama mit 3,6 Millionen. Obwohl wir uns auf Tokio konzentrieren, nutzen wir Einrichtungen dort, wo unsere Kunden die Untersuchungen durchführen lassen wollen. Wir verfügen über verschiedene fortschrittliche Testkits, die in den unterschiedlichen Einrichtungen, die wir nutzen, funktionieren.

In jedem Fall bieten wir Ihnen ein Seherlebnis mit Bild-im-Bild-Video und, falls erforderlich, mit Simultanübersetzung in Ihre Muttersprache. Die Aufzeichnungen der Sitzungen werden sowohl in Ihrer Landessprache als auch im japanischen Original bereitgestellt.

Schließlich liefern unsere Senior UX Researcher eine detaillierte Analyse der Sitzung. Unsere Ergebnisse umfassen Beobachtungen und Probleme zusammen mit Analysen und umsetzbaren Empfehlungen. Unser Team spricht auch Englisch, so dass wir in der Lage sind, eine Playback-Sitzung mit Ihnen entweder auf Japanisch oder Englisch durchzuführen.

Also, worauf warten Sie noch? Wenn Sie Usability-Tests in Japan durchführen möchten, können wir Ihnen helfen.

Bilder aus dem Labor beim Usability-Test in Japan

Gebrauchstauglichkeitstests in Japan - 1
Gebrauchstauglichkeitstests in Japan - 1
Gebrauchstauglichkeitstests in Japan - 1

Schnelle Fakten über Japan:

  • Hauptsprache/n gesprochen: Japanisch
  • Bevölkerung: 126,144,824
  • Hauptstadt: Tokio
  • Sekundärstädte: Osaka-Kobe; Nagoya; Fuoka-Kitakyushu; Sapporo; Sendai
  • Verwendete Währung/Geldeinheiten: Yen
  • Alphabetisierung: 99% (voraussichtlich 2020)

Wo auf der Welt ist: Japan

Karte mit der Lage von Japan
Flagge von Japan

UX-Forschung und Usability-Tests in Japan

Teilnehmer in Japan neigen nicht dazu, offen zu widersprechen oder zu kritisieren, und beantworten Fragen möglicherweise mit neutralen Antworten. Bei der Moderation empfiehlt es sich, die Fragen umzuformulieren, weg von der Schwarz-Weiß-Methode "Was hat Ihnen nicht gefallen? Auch die Verwendung von Metaphern kann hilfreich sein, um indirekte Kritik zu ermöglichen.

Bei der japanischen Sprache muss man oft zwischen den Zeilen lesen. Der Einsatz eines Dolmetschers bei der Moderation ist daher nicht ausreichend. In Japan ist es zwingend erforderlich, einen lokalen UX-Forscher einzusetzen.

Aufgrund strenger Datenschutzgesetze ziehen es die japanischen Teilnehmer vor, ihre eigenen Geräte nicht zu benutzen. Dies hat sich infolge der Pandemie und der zunehmenden Nutzung der Fernforschung gelockert.

Die Rekrutierung der Teilnehmer erfolgt über Online-Umfragen. Screener müssen daher in Fragebögen umgewandelt werden, so dass es sich lohnt, die Struktur in diesem Format beim ersten Entwurf zu berücksichtigen.

Japaner sind im Allgemeinen sehr pünktlich. Die Sitzungszeiten werden jedoch strikt eingehalten, d. h. wenn die Sitzung verspätet beginnt, muss sie trotzdem pünktlich enden.

Im April/Mai feiert Japan die "Goldene Woche", eine Reihe von 5 Tagen Urlaub. Dies ist die längste Urlaubszeit des Jahres und viele Menschen nehmen sich frei. Sie sollte daher für Usability-Tests in Japan vermieden werden.

Nationale Feiertage

1. Januar Neujahrstag
2. Montag im Januar Tag des Erwachsenwerdens
11. Februar Nationaler Stiftungstag
23. Februar Der Geburtstag des Kaisers
20. März ungefähr. Tag der Frühlings-Tagundnachtgleiche
29. April Showa-Tag
3. Mai Tag der Verfassung
4. Mai Grüner Tag
5. Mai Tag der Kinder
Dritter Montag im Juli Tag der Marine
11. August Bergtag
3. Montag im September Tag des Respekts vor den Älteren
Um den 23. September Herbst-Tagundnachtgleiche
2. Montag im Oktober Tag der Gesundheit und des Sports
3. November Kulturtag
23. November Arbeit Erntedankfest

Internationale Fallstudie: Usability-Tests in China für Boden

Japan ist nur einer der Märkte, auf denen wir Veranstaltungen organisieren und durchführen Internationale Nutzererfahrungsforschung und Gebrauchstauglichkeitstests. Wenn Sie einen Bedarf in Japan oder einem anderen Markt haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.