Internationale UX-Forschungsagentur

World map showing UX247 global locations

Wir liefern internationale UX-Forschung mit unserem eigenen globalen Team von
Senior UX Research Consultants

Wir unterstützen einige der weltweit angesehensten Marken bei der Durchführung von UX-Forschung in den internationalen Märkten, in denen sie tätig sind oder auf die sie abzielen. Wir arbeiten mit unserem eigenen Team von Senior UX Researchern. Unabhängig davon, ob Sie uns mit der Durchführung von UX-Forschung in einem oder mehreren Märkten beauftragen, haben Sie es mit einem einzigen Team zu tun.

Haben Sie einen Bedarf an internationaler UX-Forschung? Teilen Sie uns Ihren Auftrag für UX-Forschung für einen oder mehrere Märkte mit, und wir werden Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot unterbreiten.

Wir helfen unseren Kunden:

Neue Märkte erschließen

Verstehen Sie das Online-Verhalten hinter ihren Analysen

ihre internationale Präsenz zu optimieren

Neue Produkte evaluieren

Wir können als Ihr UX-Forschungsteam agieren oder mit Ihrem bestehenden UX-Forschungsteam zusammenarbeiten und Sie in den Märkten unterstützen, in denen Sie keine Kapazitäten haben.

Wir bieten internationale Nutzererfahrungsdienste in einer Vielzahl von Ländern, Sprachen, Kulturen und Technologien. Dadurch sind wir in der Lage, unseren Kunden konsistente und qualitativ hochwertige Ergebnisse, eine zentrale Stelle für das internationale Programmmanagement und wettbewerbsfähigere Preise zu bieten.

Die Skalierung eines Unternehmens und das Wachstum in neue Märkte beinhaltete unweigerlich eine globale Bewegung; die Erschließung neuer geografischer Regionen und Länder war ein todsicherer Weg, um mehr von dem, was man kennt, an riesige, unerschlossene Märkte zu verkaufen.

Der Wechsel von einem Markt, den man in- und auswendig kennt, in ein unbekanntes Gebiet bringt jedoch eine ganze Reihe neuer Herausforderungen mit sich. Diese Probleme zu erkennen und umzuleiten, dafür zu sorgen, dass Ihre Marke den Einheimischen nicht auf die Füße tritt, und ihnen vom ersten Tag an genau das zu bieten, was sie brauchen, erfordert ein hohes Maß an Sensibilität, Erkundung, Verständnis und Einsatz.

Die internationale Nutzererfahrung kann über den Erfolg oder Misserfolg bei der geografischen Skalierung entscheiden. Um den bestmöglichen Erfolg in einem neuen Markt zu gewährleisten, müssen alle Details der Kultur untersucht werden, wie die Nutzer denken, handeln und fühlen und was ihre Beziehung zu Ihrer Marke, Website und App glücklich und fruchtbar machen wird.

Internationalisierung und Lokalisierung von Anwendungen und Websites

In ganz Amerika ist der Rindfleisch-Burger trotz des zunehmenden veganen Trends nicht nur ein Grundnahrungsmittel, sondern ein Markenzeichen der Kultur. In Indien hingegen ist die Kuh heilig, und die Hälfte der Bevölkerung ist überzeugter Vegetarier. Das bedeutet nicht, dass ein Burger-Franchise-Unternehmen dort keinen Erfolg haben kann; es muss nur seine neue Kundschaft verstehen und eine geeignete Speisekarte entwickeln. Um auf dem Markt Fuß zu fassen, bedarf es eines tieferen Verständnisses nicht nur einer alternativen religiösen und philosophischen Kultur, sondern auch der lokalen und nationalen Ernährungsgewohnheiten, Geschmäcker und Speisetrends.

Die Unterschiede in der Ernährung scheinen relativ offensichtlich zu sein, aber hätten Sie automatisch die Psychologie der Farbverwendung in einer neu gewählten Kultur untersucht? In China zum Beispiel steht die Farbe Rot für Glück und Reichtum, während sie in den meisten westlichen Ländern für Gefahr, Warnung oder Notfälle steht. Das sind sehr unterschiedliche Botschaften, die Ihr Markenstil repräsentieren soll.

Bei internationalen Benutzertests wird untersucht, wie Ihr Prozess und Ihre Präsentation bei realen Benutzern in den Ländern und Kulturen ankommen, die für Ihr Unternehmen ausschlaggebend sein werden.

  • Kulturelle Unterschiede und Nutzungsgewohnheiten in einem Zielmarkt
  • Sprache - Übersetzungen und Anzeige
  • Korrekte Konventionen und Währungen, Einheiten, Datums- und Zeitangaben sowie Namens- und Adressformate
  • Zeit- und Kalenderunterschiede
  • Rechtliche Anforderungen
  • Technische Fragen

Internationale UX-Forschung und -Tests

Nehmen wir an, Sie kaufen eine Ferienimmobilie in Spanien oder haben Familie, die vor kurzem in die Schweiz oder nach Österreich umgezogen ist, um dort zu arbeiten oder sich zur Ruhe zu setzen. Wenn Sie Websites besuchen, um die benötigten Waren zu kaufen oder die perfekten Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke ausfindig zu machen, wie werden Sie sich dann auf diesen Websites und Apps zurechtfinden, ohne die Sprache zu sprechen? Selbst wenn die Website oder App die Möglichkeit bietet, die Sprache zu wechseln, wie viele der Informationen sind dann noch so, wie Sie es gewohnt sind, oder gehen in der Übersetzung verloren?

Unternehmen führen aus zahlreichen Gründen internationale Benutzertests durch:

  • Erprobung von Prototypen im Frühstadium vor der Entwicklung in großem Maßstab.
  • Erkennen der Bedürfnisse und Frustrationen der internationalen und lokalen Kunden.
  • Aufdeckung von länder- und kulturspezifischen Unterschieden, Standpunkten und Terminologie, die beleidigend, verwirrend oder schädlich sein könnten.
  • Die Schaffung vertrauter Online-Umgebungen, die ein angenehmes Erlebnis bieten und die Nutzer zur Interaktion, zum Engagement und zum Kauf animieren.
  • Erfüllen Sie die Bedürfnisse und Erwartungen globaler Nutzer mit kulturübergreifendem UX-Design.
  • Untersuchung der technologischen Unterschiede, die die Leistung in verschiedenen Regionen beeinflussen.

Internationale Nutzertests decken auf, wie sich verschiedene Märkte und Akteure in einem Umfeld verhalten, das sie kennen und an das sie sich leicht anpassen können. Es deckt die Hürden und Stolpersteine auf, auf die Einheimische und internationale Besucher stoßen und die ihren Fortschritt und ihr Verständnis behindern. Die Perfektionierung Ihrer internationalen UX-Erfahrung verhindert ein frühzeitiges Ausscheiden, Umsatzeinbußen und langfristige Schäden an einer etablierten Marke.

Lokalisierung von UX-Forschung und -Tests

Bei Lokalisierungstests wird geprüft, wie die Umsetzung Ihrer aktuellen Website oder App bei den Nutzern einer anderen globalen Zielgruppe ankommt. Die Änderungen müssen sowohl kultureller als auch technischer Natur sein, um den Anforderungen Ihres Prozesses in einem anderen Land gerecht zu werden.

  • Vereinfachung von Grafiken, Bildern und Präsentationen für die sofortige Bereitstellung in technisch einfachen Umgebungen.
  • Browser- und Technologiekompatibilität.
  • Wahrnehmung des Produkts und der Marke.
  • Erstellung von Inhalten in einem anerkannten, bequemen und vertrauten Format.
  • Die Informationsdichte unterscheidet sich von Kultur zu Kultur.
  • Der Ton der Stimme.
  • Layout, visuelle Hierarchie und Informationsarchitektur.
  • Verwendung von kulturell angemessenen Grafiken, Bildern, Farben und Symbolen, einschließlich Tieren, Symbolen, Orten und Objekten.
  • Call-to-Action-Schaltflächen unter Verwendung lokaler und regionaler Konventionen.
  • Anpassung an lokale Erfahrungen für internationale Nutzer.
  • Wird die Sprache von links nach rechts oder von rechts nach links gelesen? Und werden die Nutzer nach links oder rechts wischen, um eine Seite zurückzublättern?

Wie die UX-Technologie den Erfolg Ihrer globalen Aktivitäten beeinflusst

In der westlichen Welt sind wir in der glücklichen Lage, über erschwingliche, hochwertige Internetverbindungen zu verfügen, aber wie soll Ihre Website oder App dort funktionieren, wo die Technik nicht so gut ist? Diese atemberaubenden Videos und hochauflösenden Produkttouren, wie schön sie auch jeden Artikel oder jede Aktion darstellen mögen, werden weit weniger wahrscheinlich zu einer Konvertierung führen, wenn sie die Website auf eine unbrauchbare oder frustrierend langsame Geschwindigkeit verlangsamen.

  1. Gewährleistung der Benutzerfreundlichkeit auf allen Märkten.
  2. Die Schnittstellen sind auf den ersten Blick leicht zu navigieren.
  3. Verlieren Sie keine Marktanteile durch mangelnde Kompatibilität mit lokalen Internet-Konventionen, Browsern und Netzwerken.
  4. Anpassung der Benutzereingaben an unterschiedliche Konventionen mit Formularfeldern und Zahlungsgateways.
  5. Verwenden Sie kulturell bevorzugte Icons, Symbole und Farben, ohne die Markenidentität zu beeinträchtigen.
  6. Berücksichtigen Sie Textlayout, Richtung, Sonderzeichen, Schriftarten und zusätzlichen Platz für Übersetzungen, die weit mehr Zeichen und Wörter verwenden.
  7. Die Optimierung für mobile Geräte und die automatische Änderung des Layouts stellen sicher, dass die Vorlagen in jeder Umgebung funktionieren.
  8. Erstellung überzeugender Texte in verschiedenen Sprachen, die sich für eine kulturübergreifende Verbreitung eignen.

Die Bedeutung von internationaler Nutzererfahrungsforschung und -tests

Internationales Testen der Benutzererfahrung ist ein weites Feld, das sicherstellt, dass die Erschließung eines neuen Marktes die Früchte Ihrer Investition erntet, ohne die Einheimischen oder die bestehenden Markenanhänger zu verärgern.

Was es braucht, um ein sicheres, ermutigendes und angenehmes Erlebnis zu bieten, von der Landing Page bis zum Abschluss der Transaktion, wird besser von Experten im UX-Bereich in Verbindung mit Testpersonen aus dem Land vermittelt.

Mehr erfahren

Internationaler eGuide zur Nutzerforschung

In diesem Leitfaden geht es um die Durchführung von qualitativer und quantitativer UX-Forschung in anderen Ländern, Regionen und Gebieten als unserem eigenen.

Internationale Mannschaft

Mit unserem wachsenden Team von Accredited Practitioners erbringen wir Dienstleistungen im Bereich User Experience sowohl international als auch für internationale Kunden.