Innovation und Benutzererfahrung

innovation ux

Innovation und Benutzerfreundlichkeit gehen Hand in Hand

Innovation ist das Lebenselixier des Internets, und deshalb ist es wichtig, dass Ihre Website mit den neuesten Entwicklungen und Techniken Schritt hält - und von Zeit zu Zeit sogar selbst welche einführt. Es hat sich immer wieder gezeigt, dass Websites, die innovativ sind, ihren Konkurrenten den Rang ablaufen und bei den Nutzern beliebter - und damit erfolgreicher - sind. Natürlich sollte man nicht nur um der Innovation willen innovieren, und nicht jede Innovation ist unbedingt nützlich oder produktiv.

Andererseits sollten Sie sich von Misserfolgen oder Abgängen, die schlecht aufgenommen werden, nicht davon abhalten lassen, es weiter zu versuchen. Nicht einmal die Giganten des Internets und der Technologie machen es immer richtig. Apple, Google, Microsoft - sie alle haben zu ihrer Zeit monumentale Fehler gemacht, aber sie haben weitergemacht, innoviert und diversifiziert. Sie waren immer bestrebt, die Nutzererfahrung zu verbessern - und siehe da, es hat sie weitergebracht.

Heutzutage suchen die Nutzer ständig nach neuen Möglichkeiten, mit Unternehmen in Kontakt zu treten und zu interagieren. Sie erwarten, dass ihre Ansichten und Wünsche von den Unternehmen anerkannt und berücksichtigt werden, und bestrafen diejenigen, die bei den wichtigen Aspekten der Kundenbeziehungen und des Kundenmanagements versagen. Es reicht nicht mehr aus, die Dinge so zu machen, wie man sie früher gemacht hat, oder innerhalb der Grenzen dessen, was einfach ist und zu Ihrem Unternehmen passt. Mehr denn je ist eine gute Benutzererfahrung von entscheidender Bedeutung - der Kunde ist König, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie ihn nicht verärgern, frustrieren oder belästigen.

Die Nutzer sind sehr schnell dabei, auf die Mängel und Nachteile von Websites hinzuweisen (auf Seiten wie Facebook, Youtube und Linkedin, wenn man Pech hat oder sie ausreichend verärgert). Dies muss jedoch nicht immer negativ sein, sondern kann auch zu Ihrem Vorteil genutzt werden, wenn Sie einen fortschrittlichen und aufgeklärten Ansatz verfolgen. Suchen Sie in den sozialen Medien nach potenziellen Zeitbomben und entschärfen Sie sie, indem Sie sich entschuldigen und erklären, wie Sie die Probleme angehen werden. Auf diese Weise wirken Sie reaktionsschnell, sensibel und proaktiv - alles gute Eigenschaften auf dem aktuellen Markt (oder auf jedem anderen, wenn Sie daran denken!).

Betrachten Sie Beschwerden und Anfragen eher als Kundenforschung denn als lästige Pflicht, und Sie werden feststellen, dass Kundenbeschwerden für Sie zu einer Quelle von Wettbewerbsvorteilen werden, wenn Sie das Problem verstehen, eine Lösung finden und die Initiative auf dem Markt ergreifen.

Natürlich wird es nicht ganz so einfach und unkompliziert sein. Sie werden neue Websites, Apps und andere Angebote auf den Markt bringen und möglicherweise mit Beschwerden oder Fragen überhäuft werden. Das alles gehört dazu, um zu verstehen, was der Kunde will und wohin sich der Markt entwickelt. Es lohnt sich fast, regelmäßig Anpassungen zu veröffentlichen, um die Stimmung und die Richtung des Schwungs abzuschätzen. Beobachten Sie, was andere tun, und bringen Sie dann, wenn möglich, Ihre eigenen, verbesserten Versionen heraus.

Es besteht kein Zweifel daran, dass in der heutigen Zeit Stillstand in Wirklichkeit einen schnellen Rückschritt bedeutet. Wenn Sie mit den Fortschritten und Aktualisierungen auf dem Markt und in der Technik Schritt halten, können Sie bei Ihren Kunden eine wettbewerbsfähige Position einnehmen.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Website mit allen Innovationen und Marktbewegungen Schritt hält, rufen Sie uns einfach kostenlos an unter 08000 246 247 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an hello@ux247.com.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar