Holland & Barrett - Prüfung der Benutzerfreundlichkeit von Responsive Web Design

holland and barrett logo

Benutzerfreundlichkeit von Responsive Web Design

NBTY Europe hat das neue responsive Webdesign von Holland & Barrett auf Herz und Nieren geprüft

Hintergrund

Holland and Barrett ist Europas führender Einzelhändler für Gesundheit und Wohlbefinden mit über 600 Filialen in ganz Europa und einer bedeutenden Online-Präsenz. Der Schlüssel zum Angebot von Holland and Barrett ist das Wissen seiner Mitarbeiter, das durch eines der umfangreichsten Mitarbeiterschulungsprogramme in der Einzelhandelsbranche vermittelt wird. Dieses Wissen wird durch eine umfangreiche Wissensdatenbank, die auf der Website abgerufen werden kann, auf das Online-Erlebnis übertragen.

NBTY Europe, die Muttergesellschaft von Holland und Barrett, erkannte, dass der Verkehr von Kunden, die mobile Geräte nutzen, zunahm und dass dieser Kanal für den Umsatz und die Kundeninteraktion immer wichtiger werden würde. Um dieses und zukünftiges Wachstum zu unterstützen, wurde eine neue Website mit responsivem Webdesign (RWD) geplant, einem Ansatz, der es ermöglicht, dieselbe Website auf Geräten mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen zu nutzen, von Smartphones bis zu Desktops und darüber hinaus. RWD würde es den Kunden von Holland und Barrett ermöglichen, von folgenden Vorteilen zu profitieren die Vertrautheit der gleichen Website, unabhängig davon, von welchem Gerät aus sie aufgerufen wird.

Brief

NBTY Europe erkannte die Herausforderungen, die mit der Bereitstellung eines großartigen Erlebnisses auf so vielen verschiedenen Bildschirmgrößen verbunden sind, und beauftragte UX24/7 mit der Durchführung von Usability-Tests auf mehreren Plattformen vor der Einführung. Die Usability-Tests, die sowohl mit bestehenden als auch mit potenziellen Kunden durchgeführt wurden, umfassten die wichtigsten Plattformen Smartphone, Tablet und Desktop/Laptop. Eine Anzeigefunktion ermöglichte es wichtigen Mitgliedern des NBTY Europe-Teams, die Usability-Testsitzungen zu verfolgen, und eine spezielle Technologie zeichnete Bild-im-Bild-Videositzungen von Bildschirm und Teilnehmern auf allen Plattformen auf.

Methodik

Wir führten durch Gebrauchstauglichkeitsprüfung und die Teilnehmerzahl erhöht, um Tests auf drei Plattformen zu ermöglichen. Wir haben für alle Plattformen Bild-in-Bild-Videoaufnahmen verwendet und unserem Abschlussbericht Videos beigefügt

QUICK FACTS

  • Usability-Tests mit echten Teilnehmern in einem Usability-Labor
  • Prototyp einer Website mit responsivem Webdesign
  • Multiplattform-Tests auf PC. Tablet & Smartphone
  • Umsetzbare Empfehlungen

Ergebnisse

Die Ergebnisse zeigten, dass die wichtigsten Prozesse (Stöbern, Suchen, In den Korb legen und Kaufen) gut funktionierten und dass die Erfahrung auf allen Plattformen insgesamt gut war. Allerdings, gab es Herausforderungen bei der Nutzung von Smartphones, da man viel scrollen musste, um an wichtige Inhalte zu gelangen. Dies war für das NBTY-Team keine Überraschung, denn es erkannte, dass es bei der Verwendung von responsivem Webdesign nicht nur um die Größenanpassung von Inhalten geht, sondern auch um einen kundenorientierten Ansatz für die Anordnung der Inhalte.

Die Ergebnisse des von UX 24/7 durchgeführten Usability-Tests haben verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie insbesondere das Smartphone-Erlebnis verbessert werden kann und wie einige Probleme beseitigt werden können. "Reibung", die über alle Plattformen hinweg bestand. Gareth Walbyoff, eCommerce Manager bei NBTY Europe, kommentierte: "Die Benutzerfreundlichkeit ist für uns sehr wichtig, daher war es unerlässlich, dass wir einen tiefen Einblick in die Funktionsweise der Website in einer Multiplattform-Umgebung erhielten. UX24/7 versteht wirklich etwas von responsivem Webdesign und wir waren froh, dass wir Multiplattform-Spezialisten für das Projekt gewinnen konnten. Das Engagement von NBTY Europe für seine Kunden ist so groß, dass weitere Arbeiten zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit geplant sind, ebenso wie ein Beta-Launch für das Holland & Barrett-Kundenpanel, bevor die neue Website live geht.

"UX24/7 versteht wirklich etwas von responsivem Webdesign und wir haben uns sehr gefreut, dass wir die Multiplattform-Spezialisten für die Projekt"

Gareth Walbyoff
   eCommerce Manager für NBTY Europa

Verwandte Beiträge