Der Stand der UX in der Online-Glücksspielbranche

online gambling ux

Die Zahl der Online-Glücksspielseiten ist derzeit sehr hoch, und es scheinen fast täglich neue hinzuzukommen. Während einige der alteingesessenen großen Namen wie William HillLadbrokes und Paddy Power vertreten sind, gibt es auch Unternehmen, die überwiegend (wenn nicht sogar ausschließlich) Online-Anbieter zu sein scheinen, wie Cassava und Nektan. Viele der vermeintlich verschiedenen Online-Seiten, die Sie sehen (insbesondere die Bingo-Seiten), werden wahrscheinlich von einem dieser Unternehmen betrieben.

Benutzererfahrung auf Online-Spieleseiten

Die Gestaltung der Benutzererfahrung ist in dieser Branche im Vergleich zu anderen nicht so weit entwickelt, und folglich sind viele Websites nicht gut aufgebaut und extrem schwer zu navigieren. Es scheint keine Konventionen dafür zu geben, wo sich gängige Elemente wie Schaltflächen für Menüs, Logout und Startseiten befinden, und die Funktionalität und die Ladezeiten der Seiten sind oft beeinträchtigt und langsam. Alles in allem steht die Benutzerfreundlichkeit nicht an erster Stelle der Prioritätenliste; der Schwerpunkt scheint eher auf dem Prozess der Geldtransaktionen zu liegen.

online gambling ux

Der Markt wird jedoch immer stärker umkämpft, und die mangelnde Rücksichtnahme auf die Die Nutzererfahrung könnte den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen, so dass die Spieleseiten müssen sich dessen bewusst sein. Sie müssen zumindest grundlegende Elemente wie Online-Formulare richtig hinbekommen und auch dafür sorgen, dass die auf ihren Websites vorhandenen Pannen schnell behoben werden, damit die Nutzer nicht immer wieder auf dieselben Probleme stoßen.

Diese Websites könnten auch proaktiver sein, um die Nutzer zu unterstützen und zu halten; eine gute Praxis wäre zum Beispiel, den Nutzern Listen von Spielen zur Verfügung zu stellen, die sie gespielt haben, und von anderen ähnlichen Spielen, die sie vielleicht spielen möchten. Einige Spieleseiten tun dies, aber bei weitem nicht alle. Die Betreiber könnten auch dafür sorgen, dass wichtige Schaltflächen für die Navigation groß und deutlich gekennzeichnet sind, so dass die Nutzer leicht und schnell ihr Ziel finden - und, was für den Betreiber der Website wichtig ist, auch schnell dorthin gelangen können, wo sie hinwollen.

Wettunternehmen sind oft alteingesessene Unternehmen und können langsamer sein, wenn es um Innovation und Anpassung geht, was das schlechte Niveau der Nutzererfahrung auf ihren Websites erklären könnte. Die besser gestalteten Websites schneiden im Allgemeinen besser ab, und 84% der Nutzer geben an, dass sie für ein besseres Erlebnis zu einem anderen Anbieter wechseln würden, was ein Warnschuss für die weniger leistungsfähigen Anbieter auf dem Markt ist. Die Glücksspielbranche ist nicht dafür bekannt, dass sie kunden- und nutzerorientiert ist, aber jetzt, wo sich viele Herausforderungen für die Branche abzeichnen (nicht zuletzt von Seiten der Regierung und der Aufsichtsbehörden), könnte es ein guter Zeitpunkt sein, damit zu beginnen, ihre Nutzer zu untersuchen und ihnen zuzuhören.

Wenn Sie mit diesem Bereich zu tun haben oder daran interessiert sind und mehr über Benutzererfahrung, Forschung und Design erfahren möchten, rufen Sie uns an unter +44(0)800 024624 oder senden Sie uns eine E-Mail an hello@ux247.com.

Verwandte Beiträge