Moderierte internationale Nutzerforschung

international user research

Durchführung von moderierter internationaler Nutzerforschung

Die internationale Nutzerforschung wird zu einem immer wichtigeren Bestandteil der UX-Forschung Paket für Website-Betreiber und -Entwickler. Das Web ist von Natur aus universell und es ist schwierig, die internationalen Aspekte und Auswirkungen von Webdesign und Schnittstellen zu ignorieren.

Wie wir jedoch bereits festgestellt haben, internationale Nutzerforschung ist mit Gefahren und Fallstricken behaftet und sollte nicht leichtfertig und ohne die notwendigen Kenntnisse und Vorbereitungen unternommen werden, um die besten Erfolgschancen zu haben.

Im Folgenden finden Sie einige Tipps für einen reibungslosen Ablauf Ihres internationalen Nutzerforschungsprojekts:

  • Ernennen Sie einen einzelner Projektleiter unabhängig davon, wie viele Standorte Sie abdecken. Wenn mehr als eine Person für die Projektabwicklung verantwortlich ist, erhöht sich die Zahl der Übergabepunkte und damit die Möglichkeit von Pannen oder Missverständnissen. Ein einziger Manager, der sich um die Logistik kümmert, stellt sicher, dass es zumindest eine Person gibt, die während des gesamten Projekts weiß, was geschieht und was geschehen soll.
  • Verwenden Sie lokale Einrichtungen und Forscher Sie müssen jedoch sicherstellen, dass diese im Vorfeld ordnungsgemäß bewertet, getestet und gebrieft werden, um sicherzustellen, dass sie der Aufgabe gewachsen sind und dass das Durchführungsteam vollständig darüber informiert ist, was Sie zu erreichen versuchen. Die Technologie, die Erfahrung und die Praktiken müssen in der Lage sein, das von Ihnen geplante Projekt durchzuführen und sinnvolle Ergebnisse zu liefern - und das bedeutet, dass sie mit der lokalen Kultur und den lokalen Praktiken kompatibel sein müssen, aber auch mit Ihren technischen und Forschungsanforderungen.
  • Die Rekrutierungsauftrag ist ein entscheidender Faktor bei der internationalen Nutzerforschung, und dies sollte mündlich mit dem lokalen Personalverantwortlichen besprochen werden, um sicherzustellen, dass die Anforderungen vollständig verstanden werden. Begriffe können an verschiedenen Orten unterschiedliche Bedeutungen haben, und es ist am besten, sicherzustellen, dass alle Beteiligten auf der gleichen Seite stehen, indem die Aufgabenstellung ausführlich erläutert und alles, was unklar ist oder mehr als eine Interpretation zulässt, klargestellt wird. Der Rat des örtlichen Maklers, wie die gewünschte Darstellung zu erreichen ist, kann ebenfalls eine nützliche Ergänzung sein.
  • Die Methodik für die Durchführung der Interviews, das Sammeln und Zusammenstellen der Daten und die Rückmeldung ist umso wichtiger, wenn mehrere multinationale Standorte an dem Projekt beteiligt sind. Wenn die Forscher nicht konsequent über diese Fragen informiert werden, wird es wahrscheinlich schwierig, die Ergebnisse zwischen den Ländern zu vergleichen und alle Informationen in einem einheitlichen, kohärenten Bericht für die Auftraggeber zusammenzufassen.
  • Achten Sie auf die Unterschiede sowie technische und kulturelle Einschränkungen der Märkte, die Sie erforschen. Informieren Sie sich im Vorfeld so gut wie möglich über diese Märkte und nutzen Sie die Kenntnisse und Erfahrungen der Menschen vor Ort, um Ihr Verständnis für das vorherrschende Umfeld, die Traditionen, den Entwicklungsstand und die Einrichtungen zu verbessern.

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie über die Erfahrung und das Wissen verfügen, die für die Durchführung internationaler Nutzerforschung erforderlich sind, besteht darin, einen Spezialisten mit der Durchführung des Projekts zu beauftragen. Wenn Sie weitere Anleitungen für die Beauftragung und das Management internationaler Forschungsprojekte wünschen oder ein Projekt in Erwägung ziehen und Ratschläge für die Durchführung benötigen, dann wenden Sie sich bitte an +44(0)800 024624 oder senden Sie uns eine E-Mail an hello@ux247.com.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar