Der Einfluss von Chatbots auf die Nutzererfahrung

chatbots user experience

Benutzerinteraktion mit Chatbots

Offensichtlich ist es Ihr Ziel, mit der Bereitstellung eines Chatbot ist die Verbesserung der Nutzererfahrung. Wenn Ihnen das nicht gelingt, haben Sie eigentlich nichts erreicht, egal wie clever oder innovativ Ihre Technologie ist. Aber welche Ziele sollten Sie sich setzen, damit ein Chatbot ein lohnendes und erfolgreiches Projekt ist?

Ein guter Ausgangspunkt für Ihr Unternehmen könnte eine Prüfung sein, welche Art von Problemen die Nutzer mit Ihrer Website haben und was die Hauptgründe für den Abbruch sind. Wenn Sie diese Schwierigkeiten mit einem Chatbot lösen könnten, wäre das ein sehr wertvoller und wichtiger Beitrag zum Ergebnis und zur Effizienz Ihrer Website (und damit Ihres Unternehmens).

Möglicherweise gibt es auch, zwei Phasen der Chatbot/Nutzer-Interaktion, die bei der Entwicklung berücksichtigt werden müssen;

  1. Die Schnittstelle zwischen dem Chatbot und dem wichtige Plattformen (Facebook, YouTube, Siri usw.), über die sie wahrscheinlich aufgerufen werden. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Ihre Positionierung und Werbung in diesem Bereich richtig gestalten, mehr Empfehlungen von diesen Plattformen und letztendlich mehr Aufträge erhalten werden.
  2. Die Schnittstelle zwischen dem Chatbot und dem BenutzerInsbesondere bei den ersten Gesprächen, die darüber entscheiden können, ob der Nutzer bei Ihrem Chatbot bleibt oder zu ihm zurückkehrt.

Was können Chatbots also leisten, um Ihr Unternehmen zu unterstützen und die Nutzererfahrung zu verbessern?

  • Produktidentifikation und Zugang: Für Nutzer ist es manchmal schwierig, auf einer Website ein Produkt zu finden, das ihren Bedürfnissen und Spezifikationen entspricht, egal wie spezifisch ihre Suchbeschreibung ist. Wenn Ihr Chatbot die Informationen des Nutzers aufnehmen und in präzise Produktoptionen umwandeln kann, die seinen Bedürfnissen entsprechen, wird dies als großer Gewinn für den Nutzer und eine große Bereicherung für Ihre Website empfunden.
  • Informationen für Kunden: Eine weitere ständige Quelle der Frustration für die Nutzer ist, dass sie ständig persönliche Informationen angeben müssen oder Informationen, die sie dazu zwingen, Dokumente, Referenznummern, Kreditkartenauszüge usw. herauszusuchen, um sich selbst und ihre Einkäufe oder andere Interaktionen mit Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Wenn Ihr Chatbot grundlegende Informationen aufnimmt und sie mit einer Kundendatei verknüpft, die alle früheren Daten und Interaktionen enthält, wird dies nicht nur den Prozess vereinfachen, sondern den Nutzer auch beeindrucken und ihm das Gefühl geben, dass er es mit einem Unternehmen zu tun hat, das weiß, was es tut - und sich kümmert.
  • Den Entscheidungsfindungsprozess der Verbraucher verstehen: Kunden wissen nicht immer genau, was sie wollen und was es für ihre Bedürfnisse gibt. Wenn Ihr Bot so programmiert ist, dass er die Bedürfnisse der Nutzer versteht und weiß, wie Produkte und Funktionen zusammenwirken, sollte er in der Lage sein, Vorschläge zu machen und die Kunden auf eine Reise mitzunehmen, die nützlich und aufschlussreich ist, statt frustrierend und sinnlos.
  • Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit: Ihr Chatbot sollte die Geschwindigkeit der Interaktion und der Suche sowie die Leichtigkeit, mit der die Nutzer mit Ihrer Website und Ihrem Unternehmen interagieren, deutlich verbessern. Das bedeutet nicht nur ein verbessertes Erlebnis, sondern auch mehr Zeit - und eine höhere Wahrscheinlichkeit - dass Sie verkaufen und das Verkaufssortiment erweitern können.

Das Erreichen all dieser Vorteile ist ein umfassender Prozess, der damit beginnt, dass Sie Ihre Nutzerschaft verstehen, wie sie denken, was sie wollen und wie sie interagieren. Marktanalyse und Nutzererfahrungsforschung sind die besten Mittel, um diese Ziele zu erreichen. Wenn Sie besprechen möchten, wie Sie diesen Weg einschlagen und entwickeln können, rufen Sie uns an unter +44(0)800 024624 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an hello@ux247.com.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar