function fullHeightRow() { var fullHeight, offsetTop, element = document.getElementsByClassName('vc_row-o-full-height')[0]; if (element) { fullHeight = window.innerHeight; offsetTop = window.pageYOffset + element.getBoundingClientRect().top; wenn (offsetTop < fullHeight) { fullHeight = 100 - offsetTop / (fullHeight / 100); element.style.minHeight = fullHeight + 'vh' } } } fullHeightRow();

10 Tipps zur Benutzerfreundlichkeit für Online-Händler

ux online retail

10 Tipps zur Benutzerfreundlichkeit für Online-Händler (Teil zwei)

Im ersten Teil dieses Artikels haben wir uns fünf Tipps angesehen, darunter die Bedeutung von Analyse und Innovation für Online-Händler zur Verbesserung der Nutzererfahrung. Hier ist der zweite Teil dieses Beitrags mit weiteren fünf Tipps für Einzelhändler.

  1. Nutzen Sie die sozialen Medien: Nutzen Sie Facebook, Twitter, YouTube, Google, Pinterest, Flickr oder andere soziale Medien, die Ihre Werbemaßnahmen unterstützen können. Die Kunden werden diese Websites bereits nutzen; auch ihre Freunde und Kollegen sind dort zu finden. Wenn sie positive Kommentare von Menschen sehen, die sie kennen und denen sie vertrauen, wird das Ihre Verkaufsdynamik erheblich fördern.
  2. Virtuelle Anprobe: Dies ist eine großartige Idee, und obwohl noch nicht viele Websites sie einsetzen, glaube ich, dass sie sich sehr bald durchsetzen und ein großer Erfolg werden wird. Das Grundprinzip besteht darin, dass die Nutzer das Produkt über ein Augmented-Reality-Programm virtuell auf Größe und Aussehen testen können. Wenn es sich also um ein Kleidungsstück handelt, können Sie über Ihre PC-Webcam sehen, wie es an Ihnen aussieht. Dies könnte auch für Möbel, Dekoration, Teppiche usw. verwendet werden; ein leistungsfähiges Instrument zur Verbesserung der Benutzererfahrung, wenn die Technologie richtig entwickelt und eingesetzt wird. (Schauen Sie sich die Demo der Zugara-Shopping-App auf YouTube an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie sie funktioniert).
  3. Verwenden Sie Preiswarnungen: Die meisten Menschen, die online einkaufen, kaufen nach dem Preis und stöbern auf Websites, um die besten Angebote zu finden. Es ist daher sinnvoll, Ihre potenziellen Kunden über Sonderangebote, Preissenkungen oder andere Aktionen für Produkte, die sie interessieren, zu informieren. Bringen Sie interessierte Besucher Ihrer Website dazu, sich dafür anzumelden, und Sie haben auch ihre E-Mail-Adresse, so dass Sie rundum gewinnen.
  4. Seien Sie kreativ:  Scheuen Sie sich nicht, neue Dinge auszuprobieren und mit Ihren Konzepten innovativ zu sein, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Selbst wenn einige von ihnen nicht funktionieren, werden Sie mit Sicherheit einige finden, die funktionieren. Und wenn Sie Ihre eigenen Innovationen entwickeln, haben Sie einen Vorsprung vor der Konkurrenz, denn diese hat diese Funktionen per definitionem nicht auf ihren Websites. Sie werden wissen, ob Sie es richtig machen, wenn sie anfangen, Ihre Ideen zu kopieren. Je mehr Sie dies tun und ausprobieren können, desto kreativer werden Sie; und Kundenfeedback und Datenanalysen könnten Ihnen Wege aufzeigen, an die Sie noch gar nicht gedacht haben, so dass Sie Ihre Grenzen noch weiter verschieben.
  5. Hüten Sie sich vor diesen Fallstricken: Kleine, unleserliche, unzusammenhängende Produktbeschreibungen helfen den Nutzern nicht bei der Kaufentscheidung; ebenso wenig wie schlecht gestaltete, veraltete Kundendienst- oder Kassenbereiche. Lassen Sie sich nicht so sehr von Innovationen oder ausgeklügelten technischen Funktionen vereinnahmen, dass Sie die Grundlagen vergessen. Sie müssen immer noch den Kunden bedienen, die Benutzererfahrung positiv gestalten - und den Verkauf abschließen. Verlieren Sie das Endziel nicht aus den Augen.

Dies ist ein Bereich, der sich ständig weiterentwickelt, so dass wir in zukünftigen Blogs darauf zurückkommen werden. Wenn Sie jedoch über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden bleiben möchten, insbesondere in Bezug auf die Conversion-Optimierung, und sicherstellen möchten, dass Ihre Einzelhandels-Website an der Spitze der wettbewerbsfähigen Innovationen steht, rufen Sie uns doch einfach kostenlos unter 0800 0246 247 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an hello@ux247.com.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar